Kategorie: Technik

Neue multifunktionale Textverarbeitung

DIE NEUESTE TEXTVERARBEITUNG DER WELT… Ein neuer Standard im Office-Bereich Es handelt sich dabei um eine Weiterentwicklung der bekannten Textverarbeitungen in Richtung auf eine noch bessere Multifunktionalität. Darstellung von Umlauten und internationalen Zeichensätzen Problemlose...

Papier und so …

on Hölzchen auf Stöckchen. Eigentlich war ich ja auf der Suche nach Wasserzeichen. Und was habe ich gefunden? Dieter Freyers ausnehmend gute Seite zur Geschichte der Papierherstellung: Vom Papyrus zum Papier. Die Seite steht...

Morsealphabet

Beispiel: _ _   _ _ _    . _ .   . . .   .   _ .   Als Jungs waren wir immer stolz auf unsere Notizkalender. Nicht, daß wir sie wirklich gebraucht hätten, aber...

Modell-Eisenbahn

Wenn Erwachsene spielen Als Kind hatte ich eine Modell-Eisenbahn. Es brachte immer viel Spaß sie aufzubauen, mit Bergen und Häusern und bunten Szenen. Wenn alles fertig war, wurde es langweilig und das Spielen beschränkte...

99 Dinge, die man gemacht haben sollte, bevor man stirbt

So lautet der Titel einer schwedischen Fernsehshow. Einer der Teilnehmer war in diesem Sommer Arturas Zuokas, Bürgermeister der litauischen Hauptstadt Vilnius. Der passionierte Radfahrer ärgerte sich darüber, dass ständig die Radwege seiner Stadt von...

Eine kurze Geschichte des Internet

Eine kurze Geschichte des Internet   Wer zu Jahresbeginn mal wieder seine Kenntnisse zur Entwicklung des Internet auffrischen will, kann dies auf sehr unterhaltsame Weise mit dem neuem Animationsfilm „History Of The Internet“ von Melih...

Müssen Trolleys wirklich sein?

Hinten knatterts, vorne schnaufts Oder: Müssen Rollkoffer wirklich sein? Ich bin in den 80ern aufgewachsen. In Zeiten also, in denen uns die selbsternannten Zukunftsforscher unermüdlich vor der unbeherrschbaren übermacht von Computer, Roboter und Maschine...

Der Schach-Türke

Deep Fritz Fritz ist das weltweit führende Schach-Computerprogramm der Hamburger Software-Firma Chessbase. Es kalkuliert bereits auf einem handelsüblichen 2 Ghz Notebook 1,5 Millionen Züge pro Sekunde, erkennt mit großer Geschwindigkeit komplizierteste Manöver und Strukturen...

Tschüß Schreibmaschine!

Ende der 1980er Jahre war ich EDV-Dozent an der Volkshochschule einer norddeutschen Mittelstadt. Die überwiegende Zahl der Teilnehmer waren Bürokräfte, meist Frauen, die beruflich gezwungen waren, sich mit diesen neuartigen Computern zu beschäftigen. Ihnen...

Die Welt bei Nacht

Einige Daten zu einer der bedeutendsten Erfindungen der Menschheit, die das Leben auf der ganzen Welt veränderte: 1844 wurde erstmals ein öffentlicher Platz nachts mit Bogenlicht und elektrischem Strom beleuchtet: der Place de la...