Der erste Rock ’n‘ Roll Song

Die Veröffentlichung von Bill Haleys „Rock around the Clock“ vor 50 Jahren am 12. April 1954 gilt als die Geburtsstunde des Rock ’n‘ Roll. Stimmt das wirklich?

 

Rockin‘ and rollin‘ till the break of day

 

Bill Haley Die Platte von Bill Haley war zunächst wenig erfolgreich. Erst als der Song ein Jahr später im Film Blackboard Jungle lief, wurde er ein weltweiter Hit. Der treibende Rhythmus mit dem schnellen Back Beat brachte die Teenager zum Tanzen und löste eine kulturelle Revolution aus. Es war aber längst nicht das erste Lied dieser Art, die dann Rock and Roll genannt wurde. Der weisse Bill Haley machte nur den unter Afroamerikanern verbreiteten Rhythmus in vereinfachter Form bei den weissen kaufkräftigen Kids populär, die bis dahin die schwarze Musik weitgehend ignorierten.

 

Es war die Zeit, in der die Rassentrennung in den USA gegen erhebliche Widerstände vom Gesetz her aufgehoben wurde, in den Köpfen der Menschen und in der Kultur aber noch lange nicht überwunden war. Rock and Racism beleuchtet die damalige Situation im Musik-Business und mit Revisit 1955 erinnert sich eine Abschlußklasse an die kulturellen Ereignisse ihres Jahrgangs.

 

Open Hands

 

Erste Rock ’n‘ Roll Platte

Was war denn nun die erste Rock ’n‘ Roll Platte? Das ist schwer zu sagen und eigentlich auch egal, der Sound ist auf jeden Fall älter als 50 Jahre und wurde von schwarzen Musikern aus Rhythm and Blues, Doo Wop, Boogie und Swing entwickelt. Hier einige frühe und qualitativ gute Aufnahmen, die ich im Web aufspüren konnte:Ike Turner & The Kings of Rhythm

 

 

 

Eines ist auf jeden Fall weissen Ursprungs: die Bezeichnung Rock ’n‘ Roll für diese Musikrichtung. Als Alan Freed 1951 als erster DJ im Radio schwarze Musik spielte, nannte er sie nicht wie die Musiker selber Rhythm and Blues, denn dieser Begriff hatte in den Ohren der weissen Hörer ein negatives Image als „race music“. Seine Sendung hiess „Moondog’s Rock ’n‘ Roll Party“, nicht ahnend oder listig verschweigend, dass dieser Begriff unter der schwarzen Bevölkerung eine Beschreibung für Sex war.

 

Rock & Roll - Jukebox Seine Show wurde 1957 auch im Fernsehen gesendet, allerdings schnell wieder abgesetzt, als ein schwarzer Sänger es wagte, mit einem weissen Mädchen zu tanzen. So weit ging die Toleranz mit dieser Musik nun doch nicht.

Das könnte Dich auch interessieren...